Viertelmeisterschaft im Brauquartier

Müll betrifft uns alle, jeden Tag und wird dennoch gedanklich gerne unter den Teppich gekehrt! Schauen wir gemeinsam hin und tun wir was!!!

Im Auftrag des Umweltamts der Stadt Graz veranstaltet das StadtLABOR mit Unterstützung der Hausverwaltungen der C&P AG, Arealis und ÖRAG zwischen November 2018 und Mai 2019 die „Viertelmeisterschaft im Brauquartier“.
Es geht ums Thema Abfälle und wie wir diese gemeinsam vermeiden und reduzieren können. Außerdem geht es unter anderem ums Mülltrennen, die Vermeidung von Lebensmittelabfällen, Müll auf Straßen und Plätzen bis hin zu Einwegprodukten.

Machen Sie mit, sammeln Sie Punkte und gewinnen dabei Preise – so einfach geht’s!

  1. Nehmen Sie an den Abfall-Workshops (siehe unten) teil und lernen Sie Tipps und Tricks zur Abfallvermeidung im Alltag.
  2. Werden Sie selbst aktiv und machen Sie bei Aktionen mit, wie zB. Frühjahrsputz, Repair-Café oder benutzen Sie ReUse-Boxen

Die Gewinne! Einkaufs- und Essensgutscheine aus dem Brauquartier (und dem Umfeld), attraktive Sachpreise sowie 3 Top-Hauptpreise, die im Rahmen der Sieger_innen-Ehrung verlost und vergeben werden: zwei TrickyCity Gutscheine (Gruppen-Schnitzeljagd durch Graz) und ein 300€ GrazGutschein

Und als Gemeinschaftspreis gibt es die Möglichkeit ein Lastenfahrrad für das Brauquartier zu erspielen.

Wann:

Do, 15. November 2018 von 17:30 bis 20:00 Uhr: „Los geht’s – Abfallsafari im Brauquartier“

Do, 17. Jänner 2019 von 17:30 bis 20:30 Uhr: „Mir stinkt’s – Biomüll und Lebensmittelabfälle“

Do, 21. März 2019 von 17:30 bis 20:30 Uhr: „So wird’s gemacht – Wiederverwenden und selbst Reparieren“

Treffpunkt für alle Termine und Workshops ist das Quartiersbüro Mittendrin im Brauquartier.

Infos und Anmeldung hier sowie bei Spielleiter Karlheinz Gürtl, während der Öffnungszeiten im Quartiersbüro Mittendrin sowie unter mittendrin@brauquartier-puntigam.at und 0676/4533600